Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

joomla header 02 18

Viele haben sicherlich schon als Teilnehmer oder Stellvertreter einer Familienaufstellung erfahren, welch tiefe Kraft des Ausgesöhnt-Seins aus dieser Arbeit erwachsen kann. Ist diese Arbeit getragen von der Hingabe an die Stille, an die Liebe und an das Leben, bekommt sie eine besondere Kraft und berührende Dynamik.

Entwicklung des Familien stellens Das Familienstellen hat sich, insbesondere durch die Hinzunahme der spirituellen Dimension, zu einem wunderbaren Werkzeug entwickelt. Es wird heute ganz anders angewandt als in den achtziger Jahren. Es lassen sich Verstrickungen mit der eigenen Familie und früheren Generationen ebenso loslösen wie innerpsychische Konf likte und Krankheiten, die sich auch in der Einzelarbeit teilweise nicht verändern lassen. Der jetzt 90-jährige Hellinger hat, aktuell mit seiner Frau Sophie, die Entwicklung von einer „Bewegung der Seele“ hin zu einer „Bewegung des Geistes“ weiter entwickelt. Wenn die Aufstellungsarbeit in einer Gemeinschaft von Menschen stattfindet, die auf der Suche nach der Wahrheit sind, bekommt sie besondere Kraft.

Dr. med. Angelika Winkelhofer

FOTO:

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben