Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

joomla header 05 17 ThinkstockPhotos 493535512

Liebe Leserinnen und Leser,

durch die heutige, schnelllebige Zeit droht immer wieder ein ganz wesentliches Element unserer Lebensenergie in Vergessenheit zu geraten: das schier unerschöpfliche Kraftangebot der Natur!

Warum meditieren? Meditation tut einfach gut – in jeder Hinsicht. Sie eröffnet der Seele den Zugang zum Göttlichen und ist Basis für die spirituelle Entwicklung.

Ralph Waldo Emerson und Henry Thoreau sind die prägendsten Vertreter des amerikanischen Transzendentalismus. Beide sahen die universelle Überseele, den Zugang zum Göttlichen und damit zu sich selbst in der unberührten Natur.

Eine der wichtigsten spirituellen Stimmen begeht am 12. Juli 2016 seinen 90. Geburtstag. Der Leitspruch seines langen Lebens: Glücklich werden durch Dankbarkeit.

Worin liegt unsere Natur und wie können wir mit ihr umgehen? Meinungen und Fakten sind oft schwer auseinander zu halten.

„Jede Materie in der Natur ist gleichzeitig ein spirituelles Wesen in einer spirituellen Welt“ ROLLING THUNDER

nach oben