Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

vis header 03 18
David Steindl-Rast

Eine der wichtigsten spirituellen Stimmen begeht am 12. Juli 2016 seinen 90. Geburtstag. Der Leitspruch seines langen Lebens: Glücklich werden durch Dankbarkeit.

Ein Mönch wie aus dem Bilderbuch: schmales Gesicht, reich gefurcht, Kinnbart. Klare Konturen verbunden um zwei wildgraue Haarbüschel, darunter leuchten freundliche Augen. Ein Strahlen wie im Klosterfilm – ‚Im Namen der Rose’ - Bruder David Steindl-Rast hätte problemlos neben Sean Connery auftreten können. Genauso strahlt und berührt das nun 90jährige Leben des Benediktiners. Ein spirituelles Leben, das von zwei  starken Quellen gespeist und genährt wird: zum einen natürlich von einem tiefen Glauben, zum anderen aber – und hierin wird Bruder Davids  Ausstrahlung so überzeugend und unwiderstehlich – von einer weiblichen Kraft.

„Meine Großmutter war die erste Frau, die im österreichischen Rundfunk sprach. Sie gründete ein Hilfswerk, das Kriegswaisen und hungernden Kindern einen Aufenthalt in neutralen Ländern ermöglichte.

Frank Schüre

FOTO:

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben