Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

vis header 03 18
Dia de los Muertos

In Mexiko gedenkt man der Verstorbenen mit Musik, bunt geschmückten Skeletten, Totenköpfen aus Zuckerwerk und leuchtenden Farben. Der „Día de los Muertos“ ist ein Fest des Lebens in Würdigung der Toten – und des eigenen Todes.

Einmal im Jahr, so glaubt man in Mexiko, dürfen die Toten zurück auf die Erde und ins Leben eintauchen. In diesen wenigen Stunden feiern die Lebenden das Wiedersehen mit den geliebten Verstorbenen. Die Tage vom 31. Oktober bis zum 2. November sind deshalb als wohl wichtigste Feiertage des Landes ganz dem Tod gewidmet. Doch während man in Europa dieses Gedenken meist mit Trauer und Tränen würdigt, wird der Día  de los Muertos dort mit allem begangen, was zu einer zünftigen Fiesta gehört ...

Martina Pahr

FOTO: Thinkstock

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben