Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

joomla header 02 18
Volker Mehl - Ayurveda-Küche

„Koche dich glücklich“ und „Esse mit Freude“ so lauten die zwei wichtigsten Leitsätze des Wuppertaler Ayurveda-Kochs Volker Mehl. VISIONEN präsentiert 4 seiner aktuellen Rezepte zum Nachkochen.

Ein ganz wesentlicher Grundpfeiler des ganzheitlichen Ayurvedas ist die Ernährungslehre. Abgestimmt auf den jeweiligen Konstitutionstyp sorgen die  passenden Lebensmittel für einen gesunden Körper und einen ausgeglichenen Geist. Das dabei wichtigste Grundprinzip sind die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha – nach der Ayurveda-Lehre sind das die Bioenergien, die den Körper in seinen Funktionen beeinflussen und in jedem Organismus in verschiedenen Ausrichtungen vorhanden sind.

Bulgur mit Birnen und Mandeln

ZUTATEN (20 Min. für 4 Personen)
3 EL Ghee, 120 g Bulgur, 200 ml Milch., 200 ml Wasser,
2 EL Rohrzucker, ½ TL Salz, 1 TL Zimt,
1 TL Kurkuma, 100 g Mandeln (geschält), 2 Birnen
ZUBEREITUNG
2 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen. Den Bulgur darin
goldbraun anrösten. Die Milch und das Wasser in einen
Topf geben und kurz aufkochen. Mit Zucker, Salz, Zimt
und Kurkuma abschmecken. Bulgur zugeben und alles
15 Min. bei ausgeschaltetem Herd ziehen lassen.
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze
anrösten. Die Birnen vierteln, entkernen und in Spalten
schneiden. 1 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen und
die Birnenspalten kurz darin andünsten. Den Bulgur in
Frühstücksschalen verteilen. Birnenspalten und Mandeln
darüber geben.

www.volker-mehl.de

Uli Weissbrod

FOTO: Holger Münch, Wolfgang Schadt, TRIAS Verlag

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben