Schwerpunkt: Sprachlos? Kommunikation ist alles!

Jede Subkultur hat ihre eigene Sprache. Sie ist Ausdruck und Funktion dessen, was vermittelt werden soll. In der Satsang- und Advaita-Szene gibt es interessante neue Ausdrucksweisen, die allerdings auch zu abstrakten Worthülsen ausarten können.

Das Gebet ist ein Urbegleiter des menschlichen Wesens. Vom instinktiven Hilferuf in der Not bis zur mystischen Kommunikation mit dem Göttlichen bereichert es unser Leben.

Wie oft kommt es vor, dass zwei oder mehrere Menschen vom gleichen Sachverhalt sprechen und doch aneinander vorbei reden! Warum? Was kommuniziert in uns, mit wem und wie? Was sind die wahren Gründe für Missverständnisse, wie entstehen sie und wie können wir sie überwinden?

Die Wortsprache ist nur eine von vielen Arten und Ebenen der Verständigung. Zu ihren vielen Facetten gehören unter anderem Rhetorik und Sprachspiele. Besondere Aspekte stellen die Gewaltfreie und die Interkulturelle Kommunikation, aber auch das Gebet dar. Christian Salvesen gibt einen Überblick.

Gesundheit & Wellness

Spontanheilungen sind keine Ausnahmeerscheinung, und sie bringen Mediziner in Erklärungsnot. Der entscheidende Impuls zur Heilung erfolgt aus einer nichtmateriellen Dimension, aus unserem Bewusstsein heraus. Das zeigen die vielen Studien über den Placebo-Effekt. Heilende Gedanken und innere Bilder haben die Wirkkraft, bösartige Zellen aufzulösen und Schmerzen zu beseitigen. Leider ignoriert die orthodoxe Schulmedizin größtenteils die Heilungsmöglichkeiten über unsere Vorst...

Wie lockt man junges „Zimmerpflanzen-Gemüse“ zum Spielen nach draußen? Vielleicht mit einer Küche im Grünen, in der alles auf den Tisch gebracht wird, was die Natur an „gefundenem Fressen“ zu bieten hat – von Latte matschiato bis Rindenbraten...

Die dritte Heilungsregel besagt: Wenn aktuelle Symptome verschwinden, dafür aber plötzlich lang vergessene Symptome wieder auftreten, ist das ein ausgesprochen gutes Zeichen für den Heilungsverlauf.

Gerade in einer schweren Krise kann die Begegnung mit dem wahren Selbst Wunder bewirken. Der spirituelle Lehrer Aaravindha Himadra hat dem Autor dabei geholfen.

Die Motivation, sich auf den Weg der Meditation zu begeben, ist bei jedem Menschen unterschiedlich und reicht vom Wunsch nach einer spirituellen Erfahrung bis zur tiefen Entspannung oder Selbsterkenntnis. So vielfältig die Wege der Meditation auch sind, viele Menschen empfinden gängige Techniken als unbefriedigend, um sich intensiv mit dem Selbst auseinanderzusetzen und eine Bewusstseinserweiterung zu erfahren. Das Dunkelretreat ist in diesen Fällen oftmals der Schlüssel, um intensivere Erfahrungen zu sammeln und nach Tagen des Rückzugs in die Dunkelheit das innere Licht zu erkennen.

Spirituelle Entfaltung haben wir wohl alle nötig, aber woran lässt sich der Fortschritt erkennen? Jean- Pierre Crittin beschreibt wesentliche Aspekte des spirituellen Wachstums aus Sicht der Ayurvedischen Psychologie.

Kultur & Wissen

Ich bin zutiefst überzeugt davon, dass sich nach 2012 tatsächlich eine neue Kraft auf Erden durchzusetzen begann und wir als Menschheit in einen großen neuen Zyklus eingetreten sind. Denn ich glaube an die Kraft von Kairos – die Qualität einer zeitlichen Epoche...

Nach einem schweren Autounfall mit einem Nahtoderlebnis hatten die Ärzte der Sängerin, Autorin und Künstlerin Susanne Rikus mitgeteilt, dass sie nie mehr werde malen und tanzen können. Aufgrund eines an ein Wunder grenzenden Selbstheilungsprozesses, der sie auch zu den Schamanen auf Hawaii führte, hat sich ihre kreative Kraft jedoch sogar noch gesteigert. Sie malt, singt und tanzt, spielt auf der Hang - einem ganz einzigartigen Musik- Instrument, schrieb einen Initiations- und Liebes-Roman über einen Griechen und eine Hawaiianerin...

Ein kurzer Streifzug durch Finnlands Natur und Kultur. Christian Salvesen hat Internet-Informationen zum Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse und eigene Erinnerungen verwoben.

Mit Songs wie Ride Like The Wind, Sailing oder dem Oscar®-prämierten Arthur’s Theme aus dem gleichnamigen Film mit Liza Minelli schuf Christopher Cross in den 1980er Jahren Evergreens. Bereits sein selbstbetiteltes Debüt heimste fünf Grammys ein. Die Messlatte lag also hoch. Nach einigen weiteren Alben wurde es ruhiger um Christopher Cross, denn obwohl er weiterhin Musik machte, blieben die ganz großen Hits aus. Nun legt der Gitarrist mit Secret Ladder ein Album vor, dessen Texte mitunter ernstere Themen anstimmen, und nicht zum ersten Mal geht der Sänger mit der Kirche und ihren Auswüchsen hart ins Gericht.

Positive Lebensgestaltung

Pferde sind außerordentlich feine Energieleser und können deshalb die Gefühle des menschlichen Gegenübers genau spüren und spiegeln. Ulrike Dietmann erklärt, wie heilsam und wohltuend diese emotionale Resonanz auf Menschen wirken kann.

Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, was seinem Pferd oder seiner Katze so durch den Kopf geht oder ob ein Tier im Zoo wirklich zufrieden mit einem Leben auf engstem Raum ist. Seit Ihrer Kindheit kann Andrea Frankrone mit Tieren gedenklich eine Verbindung herstellen, um sich mit Ihnen auszutauschen. Lange behielt sie diese Fähigkeit für sich, bis eine unhellbare Augenerkrankung sie zum Umdecken zwang. Die Tierkommunikatorin liebt Ihnen Beruf, aber nicht immer kann sie Tieren wirklich helfen. Beispielsweise wenn diese auf dem Weg zum Schlachthof sind, wie sie im Interview mit VISIONEN verrät.

Ursula Viola Henn arbeitet fast 30 Jahre als Heilpraktikerin, Entspannungstherapeutin, Yogalehrerin, aber auch als Autorin. Dann geschehen Dinge in ihrem Leben, die sie aus dem...

Kinder sind noch so unverfälscht, wie wir Großen es uns längst abgewöhnt haben. Sie bieten uns die Chance, die Welt noch einmal mit neuen Augen zu sehen, frischen Wind in unser Leben zu bringen – und bei ihnen in die Schule zu gehen.

Astrologisch wird der Kommunikationsbereich in der Regel weitgehend über den Planeten Merkur sowie das Zeichen Zwillinge und Haus 3 ergründet und analysiert.

Würden Ärzte ihren Patienten besser zuhören und sich Zeit für ein Gespräch nehmen, gäbe es weniger Fehldiagnosen und die Hälfte der Erkrankten würde sich auch an die medizinischen Anweisungen halten. Die deutsche Nierenspezialistin und Wahl-Schwedin Astrid Seeberger bildet am Karolinska Institut Stockholm Medizinstudenten aus. Dabei setzt sie ebenso wie bei ihren Patienten auf die Kunst des heilsamen Gesprächs, über das sie kürzlich ein sehr lesenswertes Buch geschrieben hat.

Bewusst Reisen

Am 6. Oktober 2014 wäre der berühmte norwegische Experimental-Archäologe und Abenteurer 100 Jahre alt geworden. VISIONEN erinnert an seine kühnen Reisen und stellt Segeltörns der „Thor Heyerdahl“ vor.

Gelebte Spiritualität

Wie kommt das jüngste Gericht zu seinem Namen? Wie läuft es im Einzelnen ab? Wer richtet wen und wie? Schlüsselwörter zum Thema enthüllen tiefer gehende Zusammenhänge.

Der Worte werden heute so viel gewechselt wie noch nie zuvor. Doch nur Botschaften, die auf eigener Anschauung und Erkenntnis beruhen, erreichen das Herz des Empfängers. „Seht also erst und sprecht dann.“ (Sant Kirpal Singh )

Im Dhammapada findet sich ein Wort, das meist mit „Steh auf!“ oder „Erwache!“ übersetzt wird. Im spirituellen Sinn bedeutet es jedoch, sich durch Selbst-Analyse über das Körperbewusstsein zu erheben und sich als unsterbliche Seele zu erkennen.

Wir gebrauchen Worte, ohne ihre Bedeutung zu ergründen. «Philosophie» bedeutet «Liebe zu Gott», nicht schlussfolgerndes Denken. Ein Philosoph ist jemand, der Gott liebt. Daher sollten alle Philosophen sein.“
AGBCopyright & DatenschutzImpressumKleinanzeige aufgeben