Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Lex van Someren lädt zu einem musikalischen Bühnenkunstwerk der Superlative ein

Der Ausnahmekünstler Lex van Someren geht, zusammen mit 25 KünstlerInnen aus der ganzen Welt, im Herbst 2014 wieder mit seiner faszinierenden Bühnenshow „Traumreise“ auf Tournee durch Deutschland, Österreich, die Niederlande und die Schweiz. Der Sänger, Musiker und Komponist präsentiert eine vielfältige Mischung aus anmutiger Musik, mystischem Gesang, ausdrucksstarkem Tanz und faszinierender Licht- und Bühnenkunst. Außerdem tritt er immer wieder als Clown auf die Bühne und sorgt als „weiser Narr“ für heitere Kontrastpunkte, die das visionäre Gesamtkunstwerk abrunden. Christian Salvesen beschreibt seine Eindrücke und sprach mit Lex van Someren.

Ist es möglich, viele Menschen gleichzeitig in eine so wundervolle, herrliche, schöne Welt zu entführen, dass sie das Gefühl haben zu träumen und zugleich aufzuwachen? Ja, sagt der Sänger und visionäre Bühnenkünstler Lex van Someren. Und ich kann ihm nur zustimmen. Es ist ihm gelungen, genau das in einem Bühnenwerk der Superlative umzusetzen. Im Herbst 2014 startet er mit seiner Traumreise-Tournee durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und die Niederlande. 25 KünstlerInnen aus der ganzen Welt präsentieren ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Tanz, Licht- und Projektionskunst und Clownerie.

Für diese Art des Bühnenkunstwerks fehlen bisher der passende Begriff und der geeignete Rahmen, und auch noch die nötige Bekanntheit in der etablierten Kulturszene. Woran Lex van Someren seit über 20 Jahren arbeitet ist tatsächlich etwas Neues. Im Unterschied zur üblichen Show zielt die Botschaft nicht auf bloße Unterhaltung im Sinne von Ablenkung, sondern möchte den Menschen in seinem innersten Wesen, im Herzen berühren. So gibt es neben den vielen musikalischen Darbietungen mit sprudelnder Lebensfreude etliche meditative Momente, die jedes Unterhaltungsprogramm der traditionellen Medien sprengen.

„Wahrhaftige Schönheit ist für mich hör- und sichtbargewordene Liebe.“ (Lex van Someren)
 
Christian Salvesen

FOTO: Lex van Someren

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

Visionen Newsletter abonnieren

nach oben