Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

vis header 01 19b

Wie kein anderer versteht es der Benediktinermönch, den Menschen Worte und Werte der Heiligen Schriften für die heutige Zeit zu vermitteln. Er ist der bekannteste spirituelle Autor in Deutschland.

Pater Anselm Grün ist Benediktinermönch, Vortragsredner und geistlicher Berater. Der Mann, bis vor drei Jahren zudem für die gesamte wirtschaftliche Leitung der Abteil Münsterschwarzach zuständig war, schreibt drei Mal zwei Stunden pro Woche. In einfachen, berührenden Worten bringt er die Weisheit christlicher Mystik mit unserer modernen Zeit in Verbindung – und zwar so, dass die Botschaft auch ankommt. Er baut mit seiner Sprache „ein Haus, in dem sich Menschen wohl fühlen.“ VISIONEN fragte ihn, was ihn an- und umtreibt und welche Werte heute wichtig sind.

Ihr aktuelles Buch ist eine Meditation über das Bergwandern als Bild für unseren Lebensweg.

Schon seit meiner Jugend ist das Bergwandern eine Leidenschaft von mir: sich anstrengen, schwitzen...

Martina Phar

FOTO:

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben