Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Carminho

Sie ist jung, schön, singt ergreifend und bringt genau das mit, was Fado ausmacht: Seelische Tiefe. Ende Februar und Anfang März tritt die portugiesische  Sängerin Carminho in Berlin, Zürich und Hamburg auf.

Die junge Seele des Fado

Haben Sie schon einmal Fado gehört? Es handelt sich um eine Musikrichtung, die im 19. Jahrhundert in den Kneipen Lissabons aufkam, im 20. Jahrhundert  international bekannt und 2011 als immaterielles Weltkulturerbe anerkannt wurde. In dem portugiesischen Wort steckt das Lateinische fatum = Schicksal. Der Gesang bringt Tragisches und Trauriges zum Ausdruck, unglückliche Liebe, soziale Missstände, Sehnsucht und „Saudade“, das unübersetzbare Wort für das  melancholische Grundgefühl der Portugiesen. Demnach eine Art Blues auf Portugiesisch, mit Gitarren, Mandolinen und deutlichen arabischen Einflüssen.

www.youtube.com/carminho

Christian Salvesen

FOTO: PR, Isabel Pinto

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2020 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben