Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

vis header08 18
Tee-Zeremonie

„Tee weckt den guten Geist und weise Gedanken. Er erfrischt das Gemüt. Bist du niedergeschlagen, so wird Dich Tee ermuntern.“ Kaiser Shennong, China, 2.730 v. Chr

Eine schöne warme Tasse Tee an sich ist bereits Balsam für die Seele. Doch ein japanisches Tee-Ritual z.B. erhebt einen weit höheren Anspruch. Der Genuss einer Tasse Tee ist elementarer Bestandteil der japanischen Kultur und hat seinen Ursprung in der Philosophie des Zen-Buddhismus. Er bietet die Möglichkeit der inneren Einkehr und der absoluten Entspannung. In kaum einem anderen Land hat die Magie des Tees einen derartig nachhaltigen Einfluss hinterlassen. Tee-Rituale, in denen der Tee behutsam zubereitet wird, bieten an sich schon Momente der Ruhe und Gemütlichkeit. Doch die japanischen und chinesischen Tee-Zeremonien bilden dabei die Königsklasse.

Ana Weissbord

FOTO: THINKSTOCK

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben