Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Visionen

vis header 11 18
Artenschutz

„Rote Listen“ zur biologischen Vielfalt weisen weltweit, leider auch speziell in Deutschland einen dramatischen Verlust an Arten nach. Eine Bestandsaufnahme.

Der Zustand der biologischen Vielfalt in Deutschland ist alarmierend. Jede dritte Tier- und Pflanzenart in Deutschland ist gefährdet, zwei Drittel aller Lebensräume sind bedroht. Rote  Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und gefährdeter Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, Pflanzengesellschaften sowie Biotoptypen und Biotopkomplexe. Sie sind wissenschaftliche  Fachgutachten, in denen der Gefährdungsstatus für einen bestimmten Bezugsraum dargestellt ist. Sie bewerten die Gefährdung anhand der Bestandsgröße und der Bestandsentwicklung. Sie  dienen der Information der Öffentlichkeit über die Gefährdungssituation der Arten und Biotope, zeigen Handlungsbedarf im Naturschutz auf und erhöhen den politischen Stellenwert des Naturschutzes.

Uli Weissbrod

FOTO: gettyimages

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant! Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

nach oben