Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Raum der Stille

Wenn in den alten Weisheitslehren von Stille die Rede ist, dann ist nicht die äußerliche Ruhe gemeint.

Es ist nicht einfach die Abwesenheit von Lärm, sondern der heilsame Raum, der sich öffnet, wenn es im Inneren still wird. Treten wir ein!

Wenn in den alten Weisheitslehren des Ostens von „Stille“ die Rede ist, dann ist nicht die äußerliche „Ruhe“ gemeint. Es ist nicht einfach die Abwesenheit von Lärm, sondern es ist die Anwesenheit des Nichts gemeint: der Raum, der sich öffnet, wenn es im Inneren still wird. Wenn da nichts mehr ist, was unser hungriger Verstand begehrt; nichts, was Form und Bedeutung hat. Dann erfahren wir, wer wir wirklich sind – „das, was ist“.

Stille ist der endlose Himmel hinter den vergänglichen Wolken unserer Gedanken. Grenzenloser, ewiger Raum.

Bernd Kolb

FOTO: © Bernd Kolb

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant!

Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

Heft bestellen

Visionen Newsletter abonnieren

nach oben