Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Die Kanadierin Loreena McKennitt hat ihr musikalisches Schaffen seit den 1980er Jahren ganz in die Erforschung ihrer keltischen Wurzeln gestellt.

Immer wieder reist sie auf den Spuren dieses Volkes durch Europa und Asien, um sich davon für ihre Alben inspirieren zu lassen. Auf ihrer aktuellen CD „Lost Souls“ hat die Musikerin Titel vereint, die in den letzten  30 Jahren dabei entstanden sind.

Für das neue Album hast du dir mehr als zehn Jahre Zeit genommen. Warum so eine lange Pause?

Die kurze Antwort darauf ist: Das Leben kam dazwischen. 2006 bis 2008 waren wir auf Tour. Die zwei folgenden Jahre habe ich mich um meine Mutter gekümmert, um ihr die noch verbleibende Lebenszeit so angenehm wie möglich zu machen. Ich wollte dann eigentlich für mein nächstes Studioalbum auf Recherchereise gehen. Dabei soll es sich um die Verbindung der Kelten zu Indien handeln.

FOTO: Live Nation Germany

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2020 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben