Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Tiefe Ökologie und Kulturküche, Zen und Mediation, Peacelab und Permakultur – wie heilt und wandelt man das Zwangsarbeiter-Lager einer Nazi-Pulverfabrik in einen Lebensgarten?

VISIONEN trifft den Gründer Christoph Hatlapa und geht mit ihm durch den Lebensgarten Steyerberg, wo seit über dreißig Jahren eine lebensgemeinschaftliche Wunderheilung geschieht.

VISIONEN: Was ist ein Zen Meister?, frage ich den Zen Meister Christoph Hatlapa.

Christoph Hatlapa: Ein Zen Meister ist Gastgeber – für Menschen, die wirklich Gäste sein wollen

Christoph Hatlapa ist der 84. Nachfolger des historischen Buddha – 1994 bestätigt von seinem japanischen Lehrer Oi Saidan. Christoph wirkt bis heute ein wenig überrascht, wie stark Zen sein Leben bestimmt. Los  ging es eigentlich als typischer ‚68er‘ – mit einer so bunten wie tiefsichtigen Reihe ‚Extras’.

Frank Schüre

FOTO: Lebensgarten Friedensdorf

Abo Visionen

Sonderheft - GOTT?

Bücher-Special

facebook like us

 

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2022 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben