Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Ute Maria Heilmann hat Diplom Pädagogik und Krankenschwester gelernt. Dann Heilen mit dem Körper: Initiatische Therapie, Craniosacrale Berührung.

Seit 2003 leitet sie mehrtägige ‚Visionssuchen’ in der freien Natur an. Sowie eine verkürzte Form: Walk a Way, die sich besonders für Jugendliche an der Schwelle zum Erwachsenen eignet. Ute Maria ist meine erste Interviewpartnerin, die einen Sprechstein benutzt. Einen was – warum?

Ute Maria Heilmann: Wenn ich den Sprechstein in der Hand halte, fühle ich: ich bin zentriert, ich werde gehört – jetzt spreche ich. Ich liebe es, Menschen zu begleiten, mit Menschen im Kreis zu sitzen und wirklich wahre Geschichten zu hören – weil das etwas Magisches hat. Ja, ich mach’s – auch wenn das jetzt missionarisch klingt – weil ich was für die Welt tun will, für das Klima. Weil Menschen so mehr in Kontakt mit sich selbst kommen und mit dem, warum sie auf der Welt sind – wahrhaftig und achtsam.

 Ute Maria Heilmann

FOTO: Walk a Way, Ute Maria Heilmann

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2020 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben