Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Reconnect

Wälder und Wiesen haben in den turbulenten Monaten, seitdem Covid 19 den Alltag verändert hat, eine neue Wertigkeit erfahren. Für die einen sind sie Fluchtpunkt und Ablenkung, für andere ein lebendiges Wesen, das respektiert und geschützt werden muss.

Die Düsseldorfer Therapeutin Maren Schneider hat sich auf Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) und Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT) spezialisiert. Ihr aktuelles Buch „Reconnect“ ist ein Plädoyer für eine Wiederverbindung mit der Natur. Mit VISIONEN sprach sie über die Auswirkungen von Corona, Achtsamkeit als Modetrend und darüber, wie wichtig Selbstfürsorge ist.

Sie unterstützen Menschen in Umbruchphasen, Stress- und Krisenzeiten. 2020 war gewissermaßen der Super Gau: Ausgerechnet im Lockdown durften Sie nicht direkt mit Ihren Klienten arbeiten. Wie hat sich das auf Ihre Praxis ausgewirkt?

Ich habe aufgrund von Corona meine Praxis nach 17 Jahren komplett schließen müssen. Hätte mir das jemand zu Beginn des Jahres gesagt, hätte ich das nicht geglaubt. Meine Termine waren über sechs Monate hinweg ausgebucht und ich hatte eine Warteliste für das zweite Halbjahr.

Claudia Hötzendorfer

FOTO: Motoki Tonn on unsplash

Mehr VISIONEN?

Dieser Teaser zeigt einen kleinen Ausschnitt der Februar/März-Ausgabe.

Hat es gefallen? Das neue Heft gleich hier bestellen.

Die digitale Ausgabe findest du gleich hier!

Du willst Visionen nicht verpassen? Dann ist das Abo genau richtig!
Viel Freude und Inspiration beim Schmökern!

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2021 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben