Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Loslassen und Freisein

Wie fange ich an? Mit der eingeschränkten Freiheit während Corona? Mit der großen Freiheit, die mich in der gelbblühenden Döberitzer Heide überkam?

Mit einem markanten Zitat aus dem neuen Buch des Neurobiologen Gerhard Roth? Aber halt – wer überlegt da? Was, wenn nicht mein Ich entscheidet? Was, wenn die Entscheidung längst für mich getroffen wurde? Und mein Bewusstsein einem frei entstehenden Text hinterherhechelt?! Was, wenn ich mir nur einbilde, ich entscheide jetzt diesen Textanfang?

Als Kleinkind war ich vor allem Körper. Grabschte nach allem und steckte es in den Mund. Kriegte nie genug an Essen und Trinken. Sobald ich das Kratzen des Löffels auf der sich leerenden Breischüssel vernahm, begann ich zu schreien. Noch während des Fütterns. Das wurde mir so oft erzählt, dass mein Nacherleben des Essvorgangs die tatsächliche Erfahrung überlagert hat.

 Christian Stahlhut

PDF bestellen

FOTO: gettyimages

Mehr VISIONEN?

Dieser Teaser zeigt einen kleinen Ausschnitt der August/September-Ausgabe.

Hat es gefallen? Das neue Heft gleich hier bestellen.

Die digitale Ausgabe findest du gleich hier!

Du willst Visionen nicht verpassen? Dann ist das Abo genau richtig!
Viel Freude und Inspiration beim Schmökern!

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2021 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben