Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Nachhaltigkeit

Grönland - Ground Zero des Klimawandels

Die Inuit auf Grönland spüren die Auswirkungen der Klimaveränderung am  dramatischsten. Im VISIONEN-Interview erzählt Angaangaq Angakkorsuaq über seine Botschaft, die nicht überall wirklich verstanden wird.

Grüne Gentechnik

„Fridays for future“: Menschen, vor allem junge, demonstrieren weltweit gegen die anhaltende Ausbeutung und Zerstörung unseres Planeten. Auch die „Grüne Gentechnik“ mit ihren Versuchen, genetisch veränderte     Mais, Soja oder Reis anzubauen, spielt hier eine Rolle. Doch welche?

Grüne Seelen

„Ziehen Sie los und wundern Sie sich, denn die Natur liebt es, sich zu verbergen. Sie macht nichts vergeblich, sie ist unendlich geteilter Gott.“

Grüner Tourismus - Gegen Armut und für Völkerverständigung

Wer eine Reise tut, kann was erleben – und im Idealfall nachhaltige Entwicklung fördern. 2017 will als „Jahr des nachhaltigen Tourismus“ für diese Thematik sensibilisieren.

Grüner Tourismus - Urlaub mit gutem Gewissen

Achtsam, nachhaltig und umweltschonend zu verreisen, das ist auch 2017 noch ein ziemliches Abenteuer. Bestimmte Standards lassen sich mittlerweile zertifizieren.

Guter Konsum - 25 Jahre Fairtrade

Was einst als Spinnerei einiger Weltverbesserer belächelt wurde, ist mittlerweile im Hier und Jetzt angekommen. FAIRTRADE trägt einen großen Teil zu einer besseren Welt bei!

Hoch hinaus: Träumen unter Bäumen

Mallorca fällt dieses Jahr aus! Der aktuellste Reise-Trend in Deutschland heißt „Urlaub im Baumhaus-Hotel“. Auf Komfort muss man in den grünen Luftschlössern nicht verzichten. Von rustikal bis edel, wird jeder Geschmack bedient.

Indianervolk Kogi - Das Gleichgewicht der Erde

Das Indianervolk der Kogi in Kolumbien sieht sich als Bewahrer des Gleichgewichts der Welt – und richtet eine eindringliche Botschaft an uns „jüngere Brüder“.

Inklusives Gärtnern - mehr Lebensqualität

Stadtgärten als Arbeitgeber für Menschen mit Behinderungen, wie die Gemüsewerft in Bremen, geben richtungsweisende Impulse für die Städte der Zukunft.

Interkulturelles Gärtnern

In Internationalen Gärten können sich Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, über ein Beet ausdrücken und mit der neuen Gesellschaft vertraut machen.

Kew Gardens - Der Garten der Königin

Im Südwesten Londons liegt mit den „Royal Botanic Gardens, Kew“ der älteste botanische Garten der Welt. Pflanzliche Kronjuwelen können kaum standesgemäßer untergebracht werden.

Kinderseelen stärken - SOS Kinderdörfer

Die SOS-Kinderdörfer helfen im Nordirak traumatisierten Kindern, die Opfer de Terrormiliz IS wurden. Resilienz heißt dabei das Zauberwort, das Selbstheilungskräfte aktiviert und die verletzten kleinen Seelen stärkt.

Klein ist das neue groß!

Platz ist in der kleinsten Hütte! Als Paar auf 13 Quadratmetern zusammenleben – das geht nicht? Geht doch, wenn Sie wie Malissa und Chris Tack konsequent Überfluss gegen Lebensqualität eintauschen.

Korallenriffe - Gefährdete Wunderwelten unter Wasser

Korallenriffe sind wunderschöne, aber auch enorm nützliche Ökosysteme. Noch massiver als die Arktis bedroht der Klimawandel diese Unterwasserwelt.

Kräuterwanderung - Köstliche Geschenke der Erdmutter

Auf einer Kräuterwanderung lassen sich rund 60 essbare Wildkräuter in Wald und Flur finden – ein leckerer und gesunder Zugang zur Magie des heimischen Pflanzenreiches

Kreative Pflanzenideen für Terrasse & Balkon

Nicht jeder hat das Glück einen eigenen Garten zu haben. Trotzdem muss man nicht auf Kräuter, Obst und Gemüse aus eigenem Anbau verzichten, denn auch Balkon, Terrasse oder Fensterbank können eine Alternative sein.

Küchengärtlein - Frisches Grün den ganzen Winter

Wer im Winter frische Kräuter und Gemüse aus dem Eigenanbau vermisst, kann mit einem Küchengarten leckere Abhilfe schaffen. Eine kleine Anregung zum Heimgärtnern.

Lebenselexier - Wasser - Urkraft des Lebens

Wasser ist unsere kostbarste Ressource – und zugleich weltweit eine der meist gefährdeten. Zum „Tag des Wassers“ lohnt sich eine Reflektion.

Lebensgärtner - Friedensdorf auf dem platten Land

Tiefe Ökologie und Kulturküche, Zen und Mediation, Peacelab und Permakultur – wie heilt und wandelt man das Zwangsarbeiter-Lager einer Nazi-Pulverfabrik in einen Lebensgarten?

Lebenshöfe - Rettung für Nutztiere

Tierschutz – da denken viele gleich an Hunde und Katzen, vielleicht noch an Kleintiere und Pferde. Doch auch Kühe, Schweine oder Ziegen brauchen Menschen, die sie human behandeln und vor dem Grauen im Schlachthof bewahren.

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2021 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben