Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Tiny House

Platz ist in der kleinsten Hütte! Als Paar auf 13 Quadratmetern zusammenleben – das geht nicht? Geht doch, wenn Sie wie Malissa und Chris Tack konsequent Überfluss gegen Lebensqualität eintauschen.

Was für manche aussieht wie ein kleines Gartenhaus wird für viele US-Amerikaner immer öfter das echte Zuhause. Ein „Tiny House“, ein winziges Haus, ist seit der Wirtschaftskrise 2007/2008 ein großer Trend und wird immer beliebter. Zu zweit auf dem Land auf 13 Quadratmeter zu wohnen ist keine Seltenheit mehr, manchmal hat das „Tiny House“ sogar Reifen und meistens sogar ein „Loft“ zum Schlafen. Jay Schafer heißt einer der Pioniere der „Tiny-House-Bewegung“. Er wohnt seit über 15 Jahren in einem kleinen Haus und hat mittlerweile ei- ne Firma, die Pläne für verschiedene kleine Häuser verkauft. In der Größenordnung von 9 bis 26 Quadratmetern bietet er Baupläne, Kostenpläne und jede Menge Tipps.

Sandra Knauer

FOTO: Chris Tack

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2021 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben