Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Spiritualität dient vor allem dem Ziel, die Seele durch die Praxis der Meditation mit Gott zu vereinen. Parallel verhilft sie uns zu einem guten, gesunden und glücklichen Leben.

Liebe Leserinnen und Leser,
mindestens einmal im Jahr ist es dem VISIONEN-Team ein großes Bedürfnis, die Achtsamkeit in den Mittelpunkt einer Ausgabe zu stellen. Ist „bewusst achtsam leben“ doch eine Aufgabe, ein Ziel, ja eine Herausforderung, die für ganz viele unserer LeserInnen immer stärker den Alltag bestimmt.

Wie wäre wohl unser Leben, wenn wir uns der Schönheit eines jeden Moments ohne Fragen, Zweifel und Gedanken darüber hingeben könnten?

Wo Venus steht, findet sich unser größtes Potential von Fertigkeiten, Talenten und kreativen Ausdrucksmöglichkeiten.

Jeder von uns trägt eine beobachtende Instanz in sich und kann jederzeit auf sie zugreifen. Dazu braucht man nur „wache Sinne“ und etwas Achtsamkeit.

Der buddhistische Lehrer Thich Nhat Hanh hat mit Plum Village einen Ort der Achtsamkeit und Liebe geschaffen – ein spirituelles Zuhause.

„Er ist eindeutig eines der musikalischen Genies Amerikas. Bob Dylan ist ein Held, vielleicht sogar einer der wichtigsten zehn Amerikaner im 20. Jahrhundert.“

Unter dem Motto „25 Jahre Wirken für den Frieden“ feiert Yoga Vidya e.V., der europaweit größte Verein rund um Yoga und spirituelles Wachstum, in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum.

Im dichtgedrängten Pantheon der hinduistischen Götter ist der elefantenköpfige Ganesha einer der absoluten Favoriten. Ob Hochzeit, Firmengründung oder Umzug – ohne ihn läuft es nicht rund.

Warum werden wir Menschen krank? Und wie werden wir wieder heil? Maria Groß und Jörg Wedereit, beide spirituelle Begleiter, zeigen ganzheitliche Aspekte der Heilung auf.

Sanfte Yoga-Übungen im gewaltfreien Geist von Mahatma Gandhi, um Körper, Seele und Geist miteinander in Einklang zu bringen, liegen voll im Trend.

Visionen Newsletter abonnieren

nach oben