Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2014

Ein kurzer Streifzug durch Finnlands Natur und Kultur. Christian Salvesen hat Internet-Informationen zum Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse und eigene Erinnerungen verwoben.

Spirituelle Zusammenhänge – meisterhaft erhellt

Wir gebrauchen Worte, ohne ihre Bedeutung zu ergründen. «Philosophie» bedeutet «Liebe zu Gott», nicht schlussfolgerndes Denken. Ein Philosoph ist jemand, der Gott liebt. Daher sollten alle Philosophen sein.“

Spirituelle Missverständnisse, meisterhaft geklärt

Im Dhammapada findet sich ein Wort, das meist mit „Steh auf!“ oder „Erwache!“ übersetzt wird. Im spirituellen Sinn bedeutet es jedoch, sich durch Selbst-Analyse über das Körperbewusstsein zu erheben und sich als unsterbliche Seele zu erkennen.

Zwei spirituelle Geschichten

Der Worte werden heute so viel gewechselt wie noch nie zuvor. Doch nur Botschaften, die auf eigener Anschauung und Erkenntnis beruhen, erreichen das Herz des Empfängers. „Seht also erst und sprecht dann.“ (Sant Kirpal Singh)

„Ich denke, also bin ich...“

Wahre Philosophen gewinnen Erkenntnis nicht aus Büchern oder ihrem Denken, sondern durch Einsicht in sich selbst. In diesem Sinne war René Descartes ein wahrer Philosoph, wie die Geschichte seines Diktums „Ich denke, also bin ich“ zeigt.

Reisen in die Vergangenheit und die Zukunft

Am 6. Oktober 2014 wäre der berühmte norwegische Experimental-Archäologe und Abenteurer 100 Jahre alt geworden. VISIONEN erinnert an seine kühnen Reisen und stellt Segeltörns der „Thor Heyerdahl“ vor.

Die Ärztin Astrid Seeberger über den Balanceakt von Nähe und Distanz

Würden Ärzte ihren Patienten besser zuhören und sich Zeit für ein Gespräch nehmen, gäbe es weniger Fehldiagnosen und die Hälfte der Erkrankten würde sich auch an die medizinischen Anweisungen halten. Die deutsche Nierenspezialistin und Wahl-Schwedin Astrid Seeberger bildet am Karolinska Institut Stockholm Medizinstudenten aus.

Aus der Praxis für die Praxis

Lernen ist entdecken, ist spielen, ist Abenteuer. Beim Forschen, Experimentieren oder Basteln zeigen Kinder Hingabe, Disziplin und Wissensdurst – entscheidende Fähigkeiten für ein erfolgreiches Leben.

Heilung durch spirituelle Rückverbindung

Ursula Viola Henn arbeitet fast 30 Jahre als Heilpraktikerin, Entspannungstherapeutin, Yogalehrerin, aber auch als Autorin. Dann geschehen Dinge in ihrem Leben, die sie aus dem Lebensfluss und Vertrauen herausfallen lassen. Anfangs versucht sie damit klarzukommen, doch dann kommt der Zusammenbruch … und der Neubeginn. In ihrem Beitrag beschreibt sie ihren Weg aus dem Burnout.

 Im Gespräch mit der blinden Tierkommunikatorin Andrea Frankrone

Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, was seinem Pferd oder seiner Katze so durch den Kopf geht oder ob ein Tier im Zoo wirklich zufrieden mit einem Leben auf engstem Raum ist. Seit Ihrer Kindheit kann Andrea Frankrone mit Tieren gedenklich eine Verbindung herstellen, um sich mit Ihnen auszutauschen.

Pferde sind außerordentlich feine Energieleser und können deshalb die Gefühle des menschlichen Gegenübers genau spüren und spiegeln. Ulrike Dietmann erklärt, wie heilsam und wohltuend diese emotionale Resonanz auf Menschen wirken kann.

Interview mit dem Musiker Christopher Cross

Mit Songs wie Ride Like The Wind, Sailing oder dem Oscar®-prämierten Arthur’s Theme aus dem gleichnamigen Film mit Liza Minelli schuf Christopher Cross in den 1980er Jahren Evergreens. Bereits sein selbstbetiteltes Debüt heimste fünf Grammys ein. Die Messlatte lag also hoch.

Sonderheft - GOTT?

Abo Visionen

Bücher-Special

facebook like us

 

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2022 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben