Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

In der Sprache der Spiritualität steht der Baum für einen spirituellen Lebenswandel. Aber was macht eine spirituelle Lebensweise aus? Und wie lässt sie sich im Alltag verwirklichen?

Liebe Leserin, lieber Leser,
angelehnt an unsere Titelgeschichte zum Thema Dankbarkeit, möchte ich die Gelegenheit nicht auslassen, um Ihnen allen aufrichtig zu danken!

„Jaja, ich bin ja dankbar. Ich weiß ja, wie gut ich es habe. Soll ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben, weil ich deshalb nicht den ganzen Tag vor Freude auf- und abhüpfe?“

Das Osterfest wird in ganz Europa mit speziellen Ritualen begangen. VISIONEN erklärt, was es mit Feuerrädern, Osterbrunnen, schweigenden Glocken und dem Teufelstanz auf sich hat.

Meine Innenwelt ist mein innerer Tempel. Von hier aus schöpfe ich Kraft und Stärke für ein selbstbestimmtes Leben in Leichtigkeit, Glück und Freude.

Sakura, Sakura,
In den Feldern und Hügeln und den Dörfern,
Soweit das Auge reicht.
Wie Nebel, wie Wolken,
Leuchtend in der aufgehenden Sonne.

Tara Brach ist eine weltbekannte Psychologin, Mediationslehrerin und Buchautorin. Seit vielen Jahren unterrichte sie Vipassana-Meditation nach der buddhistischen Tradition.

Dankbarkeit und rechte Wertschätzung für dich und andere beginnt nicht da wo es leichtfällt, sondern genau dort wo dein Schmerz liegt.

Natürliche Hilfe bei Haarverlust – Gianni Coria

Viele Haarpflegemittel enthalten Inhaltsstoffe, die den Haaren auf Dauer eher schaden – natürliche Produkte mit ausgewählten Bio-Wirkstoffen setzen dagegen.

Kaum ein Duft ist emotionaler und weiblicher – er besänftigt, hebt die Laune, gibt ein Gefühl von Optimismus, Vertrauen, Euphorie und wirkt aphrodisierend.

Aus der Faszination für Aromen, der Überzeugung, dass die Überzeugung, dass die geballte natürliche Kraft der Pflanzen alles beinhaltet, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, ist eine großartige Erfolgsgeschichte geworden.

Visionen Newsletter abonnieren

nach oben