Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

vegane Käserei

Tiermilch wird von Bakterien und Enzymen zum Gerinnen gebracht. Dabei löst sich die Molke von den festen Stoffen, dem ‚Quark‘, der dann zu den bekannten Käsesorten reift.

Soja- und Nussmilch gerinnen nicht, sie fermentieren und entfalten dabei jede Menge Aromen, darunter angeblich auch das würzige Umami, den fünften Geschmack. Dazu braucht es Verdicker und Geduld, die richtige Temperatur und Luftfeuchte, Probiotika und Anfänger-Geist.

Für mich waren Milch und Joghurt, Sahne und Käse die letzten großen Herausforderungen bei meiner Umstellung von vegetarisch auf vegan. Das war vor zweieinhalb Jahren. Mit Milch, Sahne und Joghurt ist es mir erstaunlich gut gelungen. Ich trinke meinen Darjeeling inzwischen lieber mit Sojasahne, und veganer Kokosjoghurt schmeckt mir mindestens so gut wie seine ‚tierischen Vorfahren‘. Aber Käse – da hat mich bislang lediglich überrascht, wie wenig er mir fehlt beim veganen Essen.

fs

PDF bestellen

FOTO: gettyimages

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2021 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben