Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Tony Rinaudo

Der Himmel ist ein glücklicher, ein friedlicher Ort. Die Hölle wird von Egoismus, Gier und Dummheit bestimmt.

Für Tony Rinaudo ist der Himmel ein Wald – und die Hölle ist das, was der moderne Mensch dem Wald antut. Spätestens mit der Verleihung des Right Livelihood Award (Alternativer Nobelpreis) ist der australische ‚Waldmacher‘ weltweit bekannt geworden. Ein Film und zwei Bücher erzählen von seiner Vision.

Jedes Jahr verliert die Welt 26 Millionen Hektar Wald. Wälder sind nicht nur für die Sauerstoffproduktion wichtig, sie produzieren Viehfutter, essbare Früchte und Wurzeln, halten die Feuchtigkeit im Boden und sind gut für die Seele.

fs

PDF bestellen

Zum Thema - Film von Volker Schlöndorff über Tony Rinaudo:

Foto(s): Copyright World Vision

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

nach oben